Lina Logo

Schwangerschaft - Kind - Sucht

Karte Hamburg und Umgebung
Lukas Suchthilfezentrum Hamburg-West

Vermittlung in Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen bei Problemen mit Alkohol, Glücksspiel, Cannabis, Kokain und Medikamenten
logo: Vermittlung in Selbsthilfegruppen

Angebot

Selbsthilfegruppen sind ein wichtiger Teil der Suchthilfe. Hier treffen Betroffene und Angehörige auf Menschen, die dasselbe Problem aus eigener Erfahrung kennen und daher Experten für Lösungen sind. Es gibt viele TeilnehmerInnen, die mit Hilfe einer Selbsthilfegruppe ihren Suchtmittelkonsum in den Griff bekommen.

Im Lucafé treffen sich sechs verschiedene Selbsthilfegruppen unterschiedlicher Organisationen und Zielsetzungen. Unsere BeraterInnen informieren Sie gerne über die Termine.

Ziele

Unterstützung und Hilfe bei der Bewältigung von Suchtproblemen

Ressourcen

Im Suchthilfezentrum Hamburg West - Lukas - arbeiten 21 fest angestellte MitarbeiterInnen aus den Bereichen Sozialpädagogik, Psychologie, Psychotherapie, Pädagogik, Diakonie, Krankenpflege sowie Verwaltung und diverse Honorarkräfte.

Zielgruppen

  • Genderbezug
    • geschlechterübergreifend
  • Suchtbetroffenheit
    • Suchtkranke oder Suchtgefährdete
  • Altersgruppen
    • junge Erwachsene unter 26 Jahre
    • Erwachsene
  • Lebenslage
    • Eltern
    • vor der Geburt
    • nach der Geburt
  • spezifsch bei Mißbrauch von Substanzen
    • Alkohol
    • Cannabis
    • Ecstasy und Partydrogen
    • Kokain
    • Medikamente und Arzneimittel
    • Nikotin
    • Schmerz- und Beruhigungsmittel
  • spezifsch bei Verhaltensstörungen
    • Glücksspiel

Leistungen

  • Beratung
    • Vermittlung
  • Angebotsform
    • ambulant
    • anonym
    • in der Gruppe
    • nur durch Vermittlung

Kontakt

Lukas Suchthilfezentrum Hamburg-West
Luruper Hauptstraße 138
22547 Hamburg
Tel (040) 97077-0
Fax (040) 97077-500
www.lukas-suchthilfezentrum.de/
Mail Senden

Öffnungszeiten

Mo: 09 - 18 Uhr, Di-Mi: 10 - 18 Uhr, Do: 09 - 18 Uhr, Fr: 10 - 15 Uhr

Verkehrsverbindung

Bushaltestelle Eckhoffplatz Linie 2 und 3 und 186 , Bushaltestelle Rugenbarg Nord Linie 22 und Linie 39

Die Räume sind barrierefrei

Kosten

Keine

Sonstiges

Seit Januar 2006 sind im Suchthilfezentrum Hamburg West drei Beratungsstellen vereint: Suchtberatungstelle Lukas mit Treffpunkt-Café, das Suchtberatungs- und Behandlungszentrum Eidelstedter Platz und die Beratungs- und Behandlungsstelle Haubachstraße.

Weitere Angebote in Lina-Net

Schleswig-Holstein Altona Eimsbüttel Hambug-Nord Wandsbek Hamburg-Mitte Harburg Bergedorf Niedersachsen
 
Logo SUCHT.HAMBURG Logo: das Hamburg-Tor Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz