Lina-Logo

Schwangerschaft • Kind • Sucht

◀ Zurück zur Übersicht

Diagnostik und Therapie von Kindern mit fetalem Alkoholsyndrom (FASD)

Medizinische Hilfen zur Therapie und Diagnose des fetalem Alkoholsyndroms
Nach umfassender Untersuchung wird ein individueller Behandlungsplan für das Kind erstellt. Dabei ist die Unterstützung der Eltern/Pflegeeltern ein besonderes Anliegen.

Die Leistungen umfassen die umfangreiche Diagnostik und gezielte Fördermaßnahmen im Werner Otto Institut wie z.B. Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Psychomotorik, Heilpädagogik.

Falls die Förderung nicht im Werner Otto Institut stattfindet, wird eine Empfehlungen für externe Förderung ausgesprochen und das Institut steht, falls von Eltern gewährt, im Austausch mit den Therapeuten. In regelmäßigen Abständen wird der Entwicklungsstand des Kindes/Jugendlichen geprüft und das Förderkonzept angepasst.

Weiterhin wird Beratung durch Kinderärzte,Pädaudiologen(HNOärzte mit Spezialisierung auf kindliche Sprach – und Hörstörungen), Psychologen, Therapeuten und Sozialarbeiter durchgeführt.
Diagnostik und optimale Begleitung und Förderung des Kindes unter Einbezug der Eltern, Pflegeeltern, ggf. weiterer Bezugspersonen, Therapeuten, Erzieher und Lehrer.
Voraussetzung einer hiesigen Untersuchung ist eine Überweisung von Kinderärzten, Kinder -und Jugendpsychiater oder Allgemeinmediziner und Zusendung eines ausgefüllten Anmeldebogens per Post, Mail oder Fax.
Keine
Die Angebote des Werner-Otto-Instituts richten sich darüber hinaus an Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Altersgruppen
  • bis 3 Jahre
Lebenslage
  • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
  • nach der Geburt
spezifisch bei Missbrauch von Substanzen
  • Alkohol
Behandlung
  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • medizinische Versorgung
  • Physiotherapie



◀ Zurück zur Übersicht

Werner Otto Institut

Sozialpädiatrisches Zentrum

Mo-Do 9.00-17.30 Uhr; Fr 9-16 Uhr
U1 Sengelmannstraße o.
Buslinie 179 Stiftung Alsterdorf
Kontakt
Werner Otto Institut
Bodelschwinghstrasse 23
22337 Hamburg Hamburg-Nord

Telefon: (040) 50 77 02

Telefax: (040) 50 77 31 91

Internet: www.werner-otto-institut.de

Email: spz@werner-otto-institut.de


Die Einrichtung ist barrierefrei