Lina-Logo

Schwangerschaft • Kind • Sucht

◀ Zurück zur Übersicht

Fachberatung

Beratung von Fachkräften zu Familien mit Kindern und Jugendlichen
Das Kinderschutzzentrum unterstützt Fachleute aus pädagogischen, sozialen oder medizinischen Arbeitsfeldern bei fachlichen Fragen zum Thema Kinderschutz.

Unterstützung und Beratung:
  • bei der Abschätzung eines Gefährdungsrisikos oder dem Verdacht auf Missbrauch (Fachberatung Kindeswohlgefährdung nach § 8a / 8b SGB VIII)
  • bei Einschätzung eines Kindes oder einer Familie
  • bei Fragen zum Setting und Fokus Ihrer Arbeit
  • wenn Sie in Ihrer Arbeit schwer erträglichen Gefühlen ausgesetzt sind
  • bei Fragen zu der Kooperation mit anderen Helferinnen und Helfern und Institutionen
Die Beratung kann helfen, mit schwierigen Konfliktkonstellationen im Kontakt mit gefährdeten Kindern u. hochbelasteten Familien besonnen u. kompetent umzugehen. Der Kontakt zur Familie kann so verbessert und Hilfeprozesse zielgerichteter gestaltet werden.
Die Beratung kann einmalig oder als Prozessbegleitung erfolgen.
Möglich ist Einzelberatung, Teamberatung oder eine gemeinsame Beratung verschiedener beteiligter Hilfsinstitutionen.
  • telefonische Anmeldung
  • eine begrenzte Zahl an Terminen wird kostenlos angeboten.
Keine
Fachräfte aus Harburg / Wilhelmsburg wenden sich bitte an das Kinderschutzzentrum Harburg.
Genderbezug
  • geschlechterübergreifend
Beratung
  • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)



◀ Zurück zur Übersicht

Kinderschutzzentrum Hamburg

Frühe Hilfen im Kinderschutzzentrum

Hilfen für Eltern und Kinder

Das Kinderschutzzentrum Hamburg bietet Beratungsangebote und Hilfen für:
  • Mütter und Väter: bei körperlicher, seelischer und sexueller Misshandlung der Kinder
  • Kinder und Jugendliche: die mit Gewaltproblemen belastet sind
  • Jugendliche: die sexuelle Übergriffe vorgenommen haben
  • Nachbarn oder Bekannte: die sich Sorgen um ein Kind in Ihrem Umfeld machen
  • Fachkräfte: die mit Gewalt in Familien konfrontiert sind
  • Eltern mit Kindern von 0 – 3: die Fragen zur Entwicklung ihres Babies oder Kleinkindes haben
Telefonzeiten:
Mo, Di, Do 9-11 und 13-15
Mi 15-17
Fr 9-11
direkt an der U2 Haltestelle Emilienstraße
Kontakt
Kinderschutzzentrum Hamburg
Emilienstraße 78
20259 Hamburg Eimsbüttel

Telefon: (040) 49 10 007

Telefax: (040) 49 11 691

Internet: www.kinderschutzzentrum-hh.de

Email: kinderschutz-zentrum@hamburg.de