Lina-Logo

Schwangerschaft • Kind • Sucht

Behandlung :: Nach der Geburt [22]

Ärztliche Sprechstunde

Ärztliche Sprechstunde bei Problemen mit Alkohol, Glücksspiel, Cannabis, Kokain und Medikamenten

Lukas Suchthilfezentrum Hamburg-West

Babyklappe

Möglichkeit, Neugeborene anonym medizinisch versorgt abzugeben

Altonaer Kinderkrankenhaus

Diagnostik und Therapie für Kinder aus suchtgefährdeten Familien

Fachspezifische Hilfe und therapeutische Begleitung und Betreuung

Zentrum für Kindesentwicklung

Diagnostik und Therapie von Kindern mit fetalem Alkoholsyndrom (FASD)

Medizinische Hilfen zur Therapie und Diagnose des fetalem Alkoholsyndroms

Werner Otto Institut

Frühe Hilfen für suchtbelastete Frauen und ihre Babys

Ambulante Hilfe für Mütter rund um die Geburt

Such(t)- und Wendepunkt e.V.

Ganztägig-ambulante Entwöhnungstherapie

Behandlung von Suchterkrankungen durch kombinierte Therapieansätze

STZ Tagesklinik - Ganztägig-ambulante Rehabilitation

Gynäkologische Versorgung in der Praxis für suchtgefährdete Frauen

Medizinische Versorgung vor und nach der Geburt

Frauenarztpraxis Ottensen

Jetzt komme ich!

Offenens Angebot für junge Eltern

Elternschule Steilshoop

Niedrigschwellige Hilfen

Versorgung und Überlebenshilfe für drogenabhängige KlientInnen

Abrigado

Perinatalzentrum Level I - für Neugeborene suchtkranker Frauen

Geburten mit höchster Risikostufe

Asklepios Klinik Altona

Psychosoziale Betreuung für Substituierte - PSB

Alltagsorientierte Begleitung

VIVA Wandsbek

Psychosoziale Betreuung von Substituierten - PSB

Alltagsorientierte Begleitung

Palette Amandastraße

Qualifizierter Entzug für suchtkranke Schwangere/ Eltern mit Kind (Station O32B)

Qualifizierte Entzugs- u. Motivationsbehandlung bei Abhängigkeit von illegalen Drogen unter Einbeziehung der Familie.

Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen

Risikoschwangerschaft und -geburt. Beratung und Begleitung für suchtbelastete Frauen

Unterstützungsangebot für suchtmittelabhängige Schwangere, auch rund um die Geburt und danach.

HELIOS Mariahilf Klinik Hamburg

Stationäre Entwöhnung für Mütter und Väter mit Begleitkindern

Angebot für suchtkranke Mütter oder Väter, die eine stationäre Therapie anstreben, bei der die Kinder als Begleitkinder mit aufgenommen werden. Kinder im Alter von einem bis zwölf Jahren können mitgebracht werden.

STZ Fachklinik

Stationäre und teilstationäre Nachsorge

Die Clean WG bietet das intensiv betreute Stationäre Wohnen sowie für Personen, die schon weitgehend eigenständig abstinent leben und wohnen können, das Wohntraining und das Betreute Wohnen an.

Clean WG

Stationäre und teilstationäre Vorsorge

Stabilisierung von Abstinenzbemühungen.

Clean WG

Suchtmedizinische ambulante Angebote im Rahmen der Praxis

Therapieunterstützende medizinische Hilfen für suchtmittelabhängige Schwangere und junge Mütter

Frauenarztpraxis Ottensen

Suchtmedizinische und allgemeine medizinische Versorgung für Schwangere und Mütter

Medizinische Hilfen für suchtmittelabhängige Schwangere und Mütter

Gemeinschaftspraxis Clemens-Schultz-Straße

Teilstationäre Unterbringung suchtkranker Schwangerer bzw. Eltern

(Teil-)Stationäre Unterbringung suchtkranker Schwangerer sowie Eltern - auch mit Kindern.

Projektverbund Wohngruppen

Therapie bei FASD

Therapieempfehlungen und -organisation im Anschluss an die Diagnose

Institut für Kinderneurologie

Untersuchung von Kindern und Jugendlichen

Untersuchung bei Verdacht auf Misshandlung, sexuellen Missbrauch oder Vernachlässigung

Institut für Rechtsmedizin